16. April 2020
European Cultural Foundation

New fund to support culture and people

The Culture of Solidarity Fund supports imaginative cultural initiatives – big or small – that reinforce solidarity and the notion of Europe as a shared public space in response to the current Corona crisis and its aftershocks. It is open to individuals, collectives and organizations from all sectors and civil society at large.

Our partner, the European Cultural Foundation (ECF), has launched a new ambitious fund with the aim of fostering solidarity in these dire times of the Corona crisis: The Culture of Solidarity Fund.

In the words of the director of the ECF, André Wilkens: ‘This fund will support big and small initiatives which grow a European culture of Solidarity, support partners and grantees in a flexible manner in the redesign of their activities in response to the Coronacrisis, support new imaginative ways of sustaining people-to-people contacts and human interaction across European borders in times of travel restrictions and social distancing.’

While all projects are welcome, a focus of the fund lies with regions where so far there is little to no emergency funding made available for the cultural and creative sector institutions and on projects that deal with people and communities that face discrimination on the basis of race, ethnicity, (cultural) background, people with disabilities and members of the LGBTQ+ community.

Grants can be used for financing a wide range of activities ranging from seed money for entirely new initiatives and (co-)funding for scaling up already existing ideas to the European level. They can cover material costs, office costs, online co-working and communication tools, production costs, but also expert fees and staff costs.

Solidarity among people on our continent is more important than ever.

Therefore, Tu was für Europa supports the call for applications at the Culture for Solidarity Fund.

For more information on the fund go to: https://www.culturalfoundation.eu/culture-of-solidarity

To read André Wilkens passionate appeal for more solidarity in Europe and the role of the Culture for Solidarity Fund go to: https://www.efc.be/blog-post/definitely-maybe-europes-moment-of-solidarity/.

08. September 2021
Colours of Europe Award 2021 - Bewerbungsfrist verlängert!
Auf vielfachen Wunsch verlängert  die Initiative Tu was für Europa die Bewerbungsfrist für den Colours of Europe Award 2021 um eine Woche auf den 19.09.2021. Der Colours of Europe Award hat das Ziel, die besten Ideen zu finden,...
Mehr Informationen
Neues Projekt startet
Mit dabei sein: EuroJam 2022
Der EuroJam findet am Europatag, dem 9. Mai, statt, als Live-Event in Berlin und online im Stream. Sei live mit dabei. Weitere Infos...
Mehr Informationen
07. Juli 2021
Colours of Europe Award 2021 startet - Jetzt bewerben!
Zum zweiten Mal ruft die überparteiliche Initiative Tu was für Europa Städte und Kommunen unter 50.000 Einwohnern in Deutschland auf, sich für den Colours of Europe Award zu bewerben. Das kommunale Gewinnerprojekt – oder...
Mehr Informationen
Für Solidarität in Europa
Jetzt mitsingen beim großen Europahymnen-Projekt!
Viele Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern haben im aktuellen Video schon vorgelegt. Beim nächsten kannst du auch mit dabei sein: Tu was für Europa ruft Menschen in ganz Europa auf, einen kleinen Teil der Hymne...
Mehr Informationen
Noch bis zum 31. Mai bewerben
Wir möchten daher die bisherigen Bewerberstädte und -Kommunen noch um etwas Geduld bitten, sind aber sicher, dass wir nun nach einigen Anpassungen einen guten Fahrplan für die nächsten Stufen des Awards festlegen konnten:...
Mehr Informationen
Colours of Europe Award 2020
Drei Kommunen und zwei Organisationen
Der Colours of Europe Award 2020 geht an die Stadt Torgau, die Stadt Kamen und die Gemeinde Gerstetten. Der Europa-Preis der sich an Kommunen bis zu 50.000 Einwohner richtet, wird in diesem Jahr erstmalig vergeben. In einer...
Mehr Informationen
Europatag 2020
Wir wollen zeigen, dass Europa bunt ist. Hier kannst du deine individuelle Europaflagge gestalten: Klicke auf unseren Flaggengenerator unten in Link Lade dein Foto hoch und färbe deine Flagge poste es mit den Hashtags #myeurope...
Mehr Informationen
02. Dezember 2020
Neuer Instagram Kanal - The Voices of Europe Project
Findet ab sofort die neusten Updates zu unserem The Voices of Europe Project auf...
Mehr Informationen
03. Dezember 2020
Jetzt unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben
Du willst über unsere geplanten Aktivitäten, Projekte und Aktionen auf dem Laufenden bleiben? Dann trag dich unten auf unserer Seite in den Newsletter...
Mehr Informationen
21. Oktober 2021
Die Marktgemeinde Pfeffenhausen gewinnt den Colours of Europe Award 2021
Die Marktgemeinde Pfeffenhausen hat den diesjährigen Colours of Europe Award gewonnen. Pfeffenhausen konnte die hochkarätige Jury mit dem hervorragenden Europafestival überzeugen, bei dem die ganze Gemeinde als Bühne genutzt...
Mehr Informationen
Subtitel
Aufruf: Jetzt ist die Zeit für europäische Solidarität
Die Welt, Europa und Deutschland befinden sich im Griff der Corona-Pandemie. Die Lage ist ernst, sie verlangt entschlossenes, diszipliniertes und vor allem gemeinsames Handeln. Dieses Miteinander erleben wir gerade überall. Das...
Mehr Informationen
20. September 2021
Folgt uns auf Instagram!
Tu was für Europa ist auch auf Instagram. Folgt unserem Kanal und findet die neusten Informationen, all unsere Projektbilder und spannenden...
Mehr Informationen
04. Dezember 2020
Jetzt zur Weihnachtszeit auf der Straße Flagge für Europa zeigen
Du willst zeigen, dass du für ein vielfältiges und offenes Europa bist? Du hast noch kein Weihnachtsgeschenk? Dann zeig jetzt Flagge im Netz oder auf der Straße, mit unserem Flaggengenerator oder unseren...
Mehr Informationen
Jetzt noch bewerben
Wir sind sehr froh über das große Interesse an unserem The Voices of Europe Project, das europäische Stimmen zusammenbringt und Songs zum Mitsingen aus ganz Europa miteinander verbindet. Hierfür suchen wir nach talentierten,...
Mehr Informationen
27. Januar 2021
Das Making-of Video von The Voices of Europe Project ist online
Der neue Europa-Chor The Voices of Europe Project ist geboren. 25 europäische Stimmen, mit verschiedenen europäischen Backgrounds, wurden ausgewählt um ein völlig neues Musikstück aufzuführen: Das „Europamedley in 12 Sprachen”....
Mehr Informationen
31. Januar 2022
Jobs: Wir suchen Verstärkung!
Wir suchen jemanden, dem genau wie uns ein vielfältiges Europa wichtig ist, die/der unsere Arbeit visuell prägen möchte und dabei in einem kleinen Team auch in anderen Bereichen unserer vielfältigen Projektarbeit Verantwortung...
Mehr Informationen

Trage Dich in unseren Newsletter ein und wir informieren
Dich über unsere nächsten geplanten Aktionen.